Seelsorge

Seelsorge – ein Mittelpunkt der Gemeinde

Die seelsorgerische Betreuung aller Gemeindemitglieder ist eine wesentliche Aufgabe in der Gemeindearbeit. Dazu zählen auch die besondere Betreuung von Kranken, Kindern, Jugendlichen und Senioren, sowie das Durchführen von besonderen Segenshandlungen wie Taufen oder Hochzeiten, aber auch Trauerbegleitung und Trauerfeiern.

Die Aufgaben der Amtsträger werden ehrenamtlich wahrgenommen.

Unsere Gemeinde Hamburg-Eppendorf wird vom Hirten und Gemeindevorsteher geleitet. Ihn unterstützen weitere fünf Priester und 15 Diakone.

Einige Priester engagieren sich darüber hinaus speziell in der Kinder- und Jugendbetreuung.