Gemeinde im Schuhkarton: Besuch vom Bodensee

Über  20 neuapostolische Christen aus der Gemeinde Stockach machten sich über das Himmelfahrts-Wochenende auf, um ihre Partnergemeinde Eppendorf zu besuchen. Nach einer langen Anreise wurden die Besucher herzlich im Gottesdienst an Christi Himmelfahrt begrüßt. Ein erstes Kennenlernen und Stärkung gab es nach dem Gottesdienst bei einem gemeinsamen Brunch. Alle Besucher wurden in Gastfamilien aus der Gemeinde untergebracht und das Hamburg-Programm konnte beginnen: Rundfahrt durch Speicherstadt und Containerhafen, Alter Elbtunnel, Landungsbrücken, Blankenese, Elbstrand, Michel, Reeperbahn, Planten und Blomen, Fischmarkt – Hamburg präsentierte sich von seiner besten Seite und viele Gastgeberinnen und Gastgeber aus Eppendorf gestalteten ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Mit einem gemeinsamen Gottesdienst am Sonntag endete das Wochenende und der Gegenbesuch in 2016 ist schon in Planung!

 

Hintergrund “Projekt Schuhkarton”

Im Rahmen des Internationalen Kirchentages 2014 in München konnten neuapostolische Gemeinden aus aller Welt ihre Gemeinde in einem Schuhkarton präsentieren. Alle Schuhkartons wurden gesammelt und untereinander ausgetauscht. Die Gemeinde Stockach hatte sich für den Schuhkarton der Gemeinde Hamburg-Eppendorf entschieden. Der Beginn einer schönen Partnerschaft…

 

http://cms.nak-tuttlingen.de/rueckblick/ereignisseberichte/kirchenbezirk/berichte-de-sued-fr-tut/2015/besuch-in-hamburg/